Wie läuft der Prozess ab, um Escort zu werden?

Escort ist eine Tätigkeit, die sich im Laufe der Zeit entwickelt hat und für viele Menschen von Interesse ist. Wie bei anderen Berufen auch, ist ein ganzer Prozess erforderlich, bevor man diese Tätigkeit aufnehmen kann. In diesem Artikel werden die verschiedenen Schritte zur Durchführung dieser Tätigkeit beschrieben.

Nehmen Sie Kontakt mit einer seriösen Agentur auf

In einigen Städten ziehen es die meisten Escorts vor, für Begleitagenturen zu arbeiten. Das ist bei Munich elite escorts der Fall. Daher ist es für jeden Anfänger, der diesen Bereich nicht perfekt beherrscht, besser, in einer Agentur zu arbeiten, als auf sich allein gestellt zu sein. Sie sollten sich auch mit mehreren Escorts treffen, die Erfahrung in diesem Bereich haben, um einige wichtige Informationen zu erhalten. Bevor Sie jedoch Ihren ersten Vertrag mit einer Agentur unterzeichnen, sollten Sie sich über mehrere Agenturen informieren. Auf diese Weise können Sie das für Sie richtige Angebot auswählen. Die Agentur wird für Ihre Sicherheit sorgen.

Ein weiterer Punkt, den Sie nicht vernachlässigen sollten, ist der Name, den Sie wählen. Sie sollten einen besonderen Namen wählen und dafür sorgen, dass es keine Verwechslungen gibt. Und wählen Sie einen weniger populären Vornamen, denn Begleitpersonen haben oft identische Vornamen.

Kleidung und Verhalten

Um begehrt zu sein, müssen Sie auf Ihre Kleidung achten. Daher müssen Sie Ihre Kleidung an die verschiedenen Dienste anpassen, die Sie ausführen werden. Nach jedem Termin müssen Sie die Kleiderordnung beachten und die entsprechende Kleidung vorbereiten. Seien Sie sich bewusst, dass Sie für sexuelle Leistungen sexier sein müssen. Seien Sie außerdem immer pünktlich.

Wie in anderen Berufen auch, hängt Ihr Erfolg von Ihrem Verhalten gegenüber Ihren Kunden ab. Sie müssen aufmerksam, höflich und sehr freundlich sein. All dies wird es dem Kunden ermöglichen, Sie erneut zu fragen.

Wie gewährleisten Sie ihre Sicherheit?

Sie müssen sich beim Sex schützen. Außerdem überprüfen die Agenturen die gesundheitliche Vorgeschichte der Kunden, bevor sie Ihnen einen Kontakt vermitteln. Außerdem sind Sie verpflichtet, sich mindestens dreimal im Jahr im Krankenhaus untersuchen zu lassen. Dies ist sogar Teil der Grundregeln in den Agenturen. Abgesehen von den Untersuchungen müssen Sie auf Ihre Gesundheit im Allgemeinen achten. Denn ein Escort-Girl muss immer in guter Form sein. Deshalb sollten Sie sich bewegen und ausreichend Gemüse und Obst essen.

 

Lesen Sie mehr :   Was müssen Sie über CBD wissen?